S
A
F
E
T
Y
F
I
R
S
T

Datenschutz: Wir freuen uns über Ihren Besuch auf oneworx.de. Unsere Website soll Sie über unsere Dienstleistungen und das Unternehmen informieren.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Wir möchten, dass Sie wissen, welche Daten wir speichern und wie wir diese verwenden. Um Ihre Informationen vor Manipulation, Missbrauch und unberechtigtem Zugriff zu schützen, hat die ONEWORX GmbH technische und organisatorische Maßnahmen getroffen.

Zur sichereren Übertragung Ihrer Daten nutzen wir das HTTPS-Protokoll zur Verschlüsselung und zur Authentifizierung der Kommunikation zwischen Webserver und Browser auf unserer Plattform. Wenn Sie eins unserer Kontaktformulare nutzen, gehen wir sorgfältig mit Ihren persönlichen Daten um und geben diese nicht an dritte weiter. Mit der Nutzung von oneworx.de erklären Sie sich mit unseren Regelungen zum Datenschutz einverstanden.

Beim Aufruf von Links auf oneworx.de zu externen Webseiten werden Ihre personenbezogenen Daten nicht weitergegeben. Sobald Sie sich außerhalb unserer Website befinden, gelten die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Betreibers.

Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Internetseite auf Ihrer Festplatte abgelegt wird. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die Cookies unserer Internetseiten erheben keinerlei persönliche Daten über Sie. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Um Ihnen unsere Angebote individueller zur Verfügung stellen zu können, kommen in einigen Bereichen von der Internetseite Cookies zum Einsatz. Darüber hinaus werden zur anonymen, statistischen Auswertung Cookies für die Dauer einer Sitzung eingesetzt.

Google Analytics

Verwendung von Google Analytics: Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und Installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Google Tag-Manager

Diese Webseite verwendet den Google Tag Manager. Durch diesen Dienst können Website-Tags im Quellcode einer Website über eine Oberfläche verwaltet werden. Der Google Tool Manager implementiert lediglich Tags. Das bedeutet: Es werden keine Cookies eingesetzt und es werden keine personenbezogenen Daten erfasst. Der Google Tool Manager löst andere Tags aus, die wiederum ggf. Daten erfassen. Jedoch greift der Google Tag Manager nicht auf diese Daten zu. Wurde auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen, so bleibt sie für alle Tracking-Tags bestehen, insofern diese mit dem Google Tag Manager implementiert werden.

Google Adwords

Conversion Tracking mit Google: Wir verwenden auf dieser Seite die kostenlose Conversion-Tracking-Funktion von Google AdWords. Google verwendet Cookies, um die Werbeleistung für uns zu messen. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht Ihrer persönlichen Identifizierung. Mit Hilfe dieser Cookies können Google und wir erkennen, dass Nutzer auf bestimmte Google-Anzeigen geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Die so eingeholten Informationen dienen ausschließlich dazu, Conversion-Statistiken zu erstellen.

Deaktivieren des Conversion-Cookies: Wenn Sie das Cookie für das Conversion-Tracking deaktivieren möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockiert werden.

Facebook

Verwendung des Besucheraktions-Pixel von Facebook: Auf dieser Website wird das Besucheraktions-Pixel der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (im Folgenden “Facebook”) für statistische Zwecke verwendet. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook aufgenommen und verbessert werden können. So kann das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dieses Verfahren dient dazu, die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke auszuwerten und kann dazu beitragen, zukünftige Werbemaßnahmen zu optimieren.

Die erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie (https://www.facebook.com/about/privacy/) verwenden kann. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden.

Sie können die Remarketing-Funktion unter https://www.facebook.com/settings/?tab=ads#_=_ deaktivieren. Hierfür benötigen Sie einen Facebook-Account und müssen bei Facebook angemeldet sein. Alternativ können Sie sich auf der Website der Digital Advertising Alliance (http://www.aboutads.info/choices/#completed) vom Tracking abmelden. Dort können Sie einstellen, dass sie von Facebook und anderen Unternehmen nicht verfolgt werden möchten.

Google Werbenetzwerk, Remarketing und DoubleClick

Google verwendet das DoubleClick-Cookie auf Websites des Google Werbenetzwerks und bei bestimmten Google-Diensten, um AdWords-Kunden und Publisher bei der Anzeigenschaltung und -verwaltung im Web zu unterstützen. Wenn Sie eine Website aufrufen und eine über Websites des Google Werbenetzwerks geschaltete Anzeige anzeigen oder darauf klicken, wird eventuell ein DoubleClick-Cookie in Ihrem Browser abgelegt. Der Ihrem Browser zugewiesene DoubleClick-Cookie-Kennzeichner ist der gleiche, der beim Besuch von Websites verwendet wird, auf denen Werbeprogramme von DoubleClick zum Einsatz kommen. Wenn Ihr Browser bereits über ein DoubleClick-Cookie verfügt, sollte kein weiteres DoubleClick-Cookie abgelegt werden. Weitere Informationen über die Verwendung von DoubleClick-Cookies im Zusammenhang mit dem Werbeprogramm von DoubleClick erhalten Sie in den häufig gestellten Fragen zum DoubleClick-Datenschutz. Ferner benutzt diese Website Remarketing mit Google Analytics für Online-Werbung. Dies beinhaltet die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter, einschließlich Google. Durch den kombinierten Einsatz von Erstanbieter-Cookies (beispielsweise Google Analytics-Cookies) und Drittanbieter-Cookies (beispielsweise DoubleClick-Cookies) können Ihnen auf der Grundlage Ihrer früheren Besuche dieser Website Anzeigen unterbreitet sowie optimiert und ausgewertet werden. Mithilfe von Remarketing werden Informationen über Ihr Surfverhalten zu Marketingzwecken in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert (Targeting/Retargeting). Diese Daten werden mithilfe von Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Anhand eines Algorithmus können Ihnen anschließend gezielte Produktempfehlungen als personalisierte Werbebanner auf anderen Webseiten (sog. Publishern) angezeigt werden. In keinem Fall können diese Daten dazu verwendet werden, Sie als Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren. Die gesammelten Daten werden lediglich zur Verbesserung des Angebots benutzt.

Kontakt zum Kundenservice

Bei weiteren Fragen zum Datenschutz auf oneworx.de wenden Sie sich bitte an den Kundenservice der ONEWORX GmbH.

ONEWORX GmbH
Mathildenstraße 15A
45130 Essen
Telefon: (0201) 76500910
E-Mail: coffee@oneworx.de
www.oneworx.de

Stand: 30. November 2016